Data Engineer für die Finanzbranche (m/w)

Unser Schwerpunkt liegt auf IT-Dienstleistungen und umfasst Prozessanalysen, fachlich/technische Konzeptionen, die Implementierung von Individual- und Erweiterung von Standardsoftware sowie das Projektmanagement und die Qualitätssicherung. Mit über 15 Jahren sehr erfolgreicher Firmengeschichte können wir auf eine Vielzahl fachlich anspruchsvoller und technisch innovativer Projekte für namhafte Kunden zurückblicken.

Die Basis unseres Erfolges ist die interdisziplinäre Bündelung von breitgefächertem finanzfachlichem Know-How mit umfassender IT-Kompetenz, um für unsere Kunden optimale und kosteneffiziente Lösungen zu schaffen.

Als Hersteller und Anbieter der RapidRep Software Suite, einer innovativen Lösung für Testautomatisierung und flexibles Reporting, wachsen wir zusätzlich mit dem sich stark entwickelnden Produkt- und Dienstleistungsmarkt für Softwarequalität.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als

Data Engineer für die Finanzbranche (m/w).

Bei FINARIS können Sie Ihre Stärken wirksam einbringen, eigenständig arbeiten und Ihr Aufgabenfeld ausgestalten. Sie übernehmen Verantwortung in anspruchsvollen Projekten und erfahren die Unterstützung, die Sie benötigen, um Ihr Potenzial weiterzuentwickeln.

Ihr Aufgabenfeld

  • Arbeiten mit/an Lösungen für führende Banken, Kapitalanlagegesellschaften, Versicherungen und andere Finanzdienstleister in interdisziplinären Teams
  • Automatisieren und Optimieren von datenbankzentrischen Bewirtschaftungsprozessen, Applikationen, Data Warehouse- und BI-Lösungen
  • Durchführen anspruchsvoller finanzfachlicher Analysen auf Basis verteilter und heterogener Datenbanken und hochgradig strukturierter XML-Datensammlungen
  • Testen von ETL-Prozessen, ETL–Schnittstellen und Back-End-Business-Logik
  • Design und Erweiterung von Datenmodellen und Bewirtschaftungsprozessen
  • Erstellung von Systemkonzepten und Systemdokumentation
  • Selbständiges Einarbeiten in komplexe (kundenspezifische) Standardlösungen der Finanzbranche, um deren Bewirtschaftung zu erweitern, zu optimieren oder durch prototypische Erweiterungen zu ergänzen

Ihr Profil

  • Guter Studienabschluss (Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar)
  • Beherrschung des gesamten Software-Entwicklungsprozesses von der Requirement-Analyse über das Design und die Implementierung bis hin zum Test und zur Abnahme
  • Großes Interesse an finanzfachlichen Problemstellungen sowie daran, diese technisch zu lösen
  • Fundierte Kenntnisse und mind. 3-jährige, praktische Erfahrung in mindestens einem relationalen Datenbankmanagementsystem
  • Sichere Beherrschung mindestens einer Programmiersprache
  • Wünschenswert: Erfahrung im Optimieren von Performance und DB-Management
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in Microsoft Office (Excel, Access, Word, PowerPoint)
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, neue Technologien und finanzfachliche Themen kennenzulernen
  • Reisebereitschaft

Wir bieten

  • Möglichkeit zur raschen Übernahme von Verantwortung in Kundenprojekten
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Arbeiten in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien
  • Zielgerichtete Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung durch Seminare und Zertifizierungen
  • Attraktive und leistungsorientierte Vergütung in unbefristeter Festanstellung

Sie sind interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer persönlichen Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie dem folgenden Referenzcode per E-Mail an: recruiting@finaris.de.

Referenzcode: HF170601

Wir freuen uns auf Sie!

Zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK